Safety Alerts & Recalls

What does this mean?

Dieser Rückruf mehrerer Chargen von NovoMix 30 FlexPen durch die Novo Nordisk Pharma GmbH betrifft außer Großhandel und Apotheken auch Patienten. Denn durch die falsche Dosierung des Medikaments kann es zu Unter- oder Überzuckerung kommen, die im Ausnahmefall sogar lebensbedrohlich werden kann. Falls Sie NovoMix 30 FlexPen verwenden, sollten Sie unbedingt die Chargennummer („Batch“) auf dem Medikament anschauen. Falls Sie eine der betroffenen Chargen haben, bringen Sie das Medikament in Ihre Apotheke zurück. Falls Sie das Medikament bereits verwendet haben und wegen ihrer Blutzuckerwerte besorgt sind, suchen Sie ärztliche Hilfe auf. Sollten Sie weitere Fragen zu diesem Rückruf haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt oder Apotheker.

Novo Nordisk ruft mehrere Chargen NovoMix 30 FlexPen zurück

Die Firma Novo Nordisk Pharma GmbH ruft in Abstimmung mit dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) mehrere Chargen NovoMix 30 FlexPen Insulin-Fertigpens, Packungen mit 5 x 3 mL und 10 x 3 mL, zurück. Die Chargen mit den Bezeichnungen CP50393, CP50749 und CP50902 werden zurückgerufen, weil es aufgrund eines Fehlers bei der Herstellung zu Abweichungen des Insulin-Gehaltes im Bereich von 50% bis 150% des eigentlichen Gehalts kommen kann.

NovoMix 30 FlexPen enthalten ein Insulingemisch und werden zur Behandlung von Diabetes eingesetzt. Dieser Rückruf betrifft nur die genannten Chargen NovoMix 30 FlexPen Insulin-Fertigpens, Packungen mit 5 x 3 ml und 10 x 3 ml. Andere Chargen und Stärken, sowie andere Insulin-Präparate sind von dem Rückruf nicht betroffen.

Weitere Informationen unter: more information here

Source: BfArM
Publication Date: 2013-10-25
Last Updated: 2013-10-26

Visit the medication page for the following drugs:

Share your story Share your story! Tell us how MediGuard has helped you or someone you love. Mobile graphic Download the MediGuard Mobile App to manage your prescription and over-the-counter medications, for free. Registration Info Taking multiple medications puts you at risk for possible drug-drug interactions Registration Info Monitor the medical treatment of you and your loved ones.